Murx von Marx

Dnepr und Ural
Motorräder ohne Plastik und Firlefanz
Verkauf • Teile
Service im Spessart Ursus Sibiricus

Der Antrieb ist hin

Nach dem Umbau auf MT11 (Austausch Hinterradschwinge und Achsantrieb) läuft das Moppedle ja wunderbar. Also hat Max mal geschaut was die Karre so bringt. Bei Tempo 96 hat es wüste Schläge aus dem hinteren Bereich getan und sie wollte nicht mehr so richtig.

Ursache des Defekts war ein kleines Ringelchen auf der Kardanwelle. Anscheinend wurde es beim Einbau vergessen. Dadurch ist die Gabel nach hinten aus der Hardyscheibe gerutscht und dann hat's alles zerdengelt.

Zerdengelt hat es dabei:

Hardyscheibe und Gabel fast noch eBay-tauglich "Leichte Gebrauchsspuren"

Kreuzgelenk Der Keil ist durchgerutscht und hat die Glocke ausgebeult